Der Campingplatz Hohenhörn - Direkt am Nord-Ostsee-Kanal

Mit 50 Stellplätzen bieten wir einen kleinen, familiär geführten Platz,

der überwiegend von Dauergästen genutzt wird.

Die Plätze sind ca. 100 m² groß und verfügen über einen eigenen Stromanschluß.

Da wir an die örtliche Abwasserentsorgung angeschlossen sind,

ist die Entsorgung von Chemietoiletten nicht möglich.

Hunde sind auf dem Platz nur angeleint erlaubt.

Während der Zeit von 12:00 bis 14:00 Uhr und von 22:00 bis 07:00 Uhr

ist das Befahren des Platzes mit Kraftfahrzeugen nicht gestattet.

 

Einkaufsmöglichkeiten:

Imbiss, Geldautomat, Bäcker, Tankstelle befinden sich in Schafstedt (Entfernung ca. 2 km).

Supermärkte, Discounter, Apotheken usw. finden Sie in Albersdorf (ca. 10 KM), Burg (ca. 13 KM),

Schenefeld (ca. 16 KM), Hanerau-Hademarschen (ca. 14 KM), Meldorf (ca. 19 KM), Heide (ca. 24 KM).

Direkt an der Fähre Hohenhörn befíndet sich "Kanal 33" (Pension, Cafe, Biergarten) (ca. 700 Meter).

 

Anfahrt:

Anfahrt über die A 23 (Hamburg – Heide) bis zur Anschlussstelle Schafstedt.

Richtung Schafstedt bis zur Ortsmitte (Kirche), dann rechts in Richtung Hohenhörn, Kanalfähre.

Nach Unterquerung der Autobahnbrücke biegen Sie in die zweite Straße links ab - Pathen.

Die Einfahrt zum Campingplatz befindet sich hinter dem ersten Haus auf der linken Seite.

Für Fahrradfahrer ist der Campingplatz vom Kanal aus wegen der Böschung nicht einsehbar.

Sie fahren bis zur Fähre, dann in Richtung Schafstedt und wieder die erste Straße rechts.

 

Der Campingplatz Hohenhörn - Lageplan